Mutlistore-Konzept für Unternehmensgruppe

Konfigurator

Magento Shop

M.A.C. Holding GmbH
  • Mehrere Magento-Shops der Unternehmensgruppe auf gemeinsamer Code-Basis für die M.A.C. Holding GmbH
  • Konfigurator
  • Abas-ERP Anbindung

Der Kunde

Die M.A.C. Holding GmbH ist eine Unternehmensgruppe von innovativen, hochspezialisierten Firmen aus dem Bereich Handwerkerbedarf mit Sitz in Süddeutschland.

Gemeinsame Plattform für mehrere Magento-Stores

Die M.A.C. Holding betreibt für jedes Tochterunternehmen einen Magento-Shop, deren Anforderungen sich jedoch ähneln. Der Wunsch, wiederverwendbare Komponenten zu konzipieren und zu schreiben, war eine wichtige Anforderung des Auftraggebers. Realisiert wurde die Anforderung zum einen durch den Einsatz von gekapselten Magento-Modulen und zum anderen durch gezieltes, partielles Überschreiben eines vererbten Kern-Layouts. So können shopspezifische und generelle Anpassungen getrennt voneinander implementiert werden.

abas ERP-Anbindung

Ein weiterer Wunsch war die Anbindung des ERP Software abas. Diese wurde zuerst für das Unternehmen D-Tack realisiert, und wurde modular entwickelt, so dass sie sobald abas in den restlichen Tochterunternehmen der Holding eingeführt wird, dort ebenfalls eingesetzt werden kann. Die Anbindung umfasst dabei insbesondere die Synchronisation von Bestellungen, Kundendaten und den Freischaltmechanismus bei der Erstregistrierung.

Kunden- und Produktspezifische Preise

Ebenfalls bei der D-Tack wurde eine kundenspezifische Preisoptimierungsfunktion implementiert, die Standardpreise, Aktionen, Staffelpreise und kundenspezifische Vereinbarungen des Vertriebs berücksichtigt. Da der Umfang der Preissynchronisation bei einer Vielzahl von Kunden und Produkten schnell große Zahlen annimmt, haben wir uns für eine Differenzial-Synchronisation entschieden, bei der nur Änderungen an den Shop übertragen werden, um so die Performance zu optimieren.

Ihr Ansprechpartner

Tim Stein Tim Stein
0721 / 754010-20